Home

Einfache Sprache Leichte Sprache

Leichte Sprache und einfache Sprache: Was sind die

Leichte Sprache ist eine Form der einfachen Sprache, die auf festgelegten Regeln beruht. Sie richtet sich an Personen mit kognitiven Einschränkungen. Nachfolgend finden Sie Informationen zur Leichten Sprache und ihren Regeln sowie Links zu Dienstleistern Leichte Sprache ist sehr einfaches Deutsch. So können viele Menschen die Geschichten verstehen. Hier gibt es auch Texte über die Umwelt. Die Texte sind auch in Leichter Sprache

Leichte Sprache ist eine speziell geregelte einfache Sprache. Die sprachliche Ausdrucksweise des Deutschen zielt dabei auf die besonders leichte Verständlichkeit. Das Regelwerk wird von dem seit 2006 bestehenden deutschen Verein Netzwerk Leichte Sprache herausgegeben Leichte Sprache: Einfache Sprache: verzichtet (weitgehend) auf alle Nebensätze, Verzichtet vor allem auf verschachtelte Nebensätze,- erlaubt Ellipsen, also unvollständige Sätze: Schlecht statt: Das ist schlecht,- verwendet bekannte Wörter: Bus und Bahn ist besser als Öffentlicher Personennahverkehr, - bevorzugt kurze Wörter: Bus ist besser als. Leichte Sprache ist eine besonders verständliche Sprache. Sie vereinfacht Texte sowohl auf sprachlicher als auch auf inhaltlicher Ebene. Texte in Leichter Sprache fassen Inhalte zusammen und treffen eine Auswahl. Im Gegensatz zu Einfacher Sprache gibt es für Texte in Leichter Sprache ein recht genau festgelegtes Regelwerk Der NDR macht Nachrichten in Leichter Sprache. Diese Nachrichten sind aus Nord·deutschland. Hier können Sie diese Nachrichten lesen. Und hören. meh Leichte Sprache ist leichter zu lesen. Texte in Leichte Sprache haben zum Beispiel. einfache Wörter. kurze Sätze. Bilder

Einfache Sprache ist eine sprachlich vereinfachte Version der Standardsprache oder Fachsprache. Der Sprachstil ist einfacher, klarer und verständlicher. Insbesondere im Zusammenhang mit Bürgerbeteiligung und der öffentlichen Kommunikation von Behörden und öffentlichen Einrichtungen ist die Bezeichnung Bürgernahe Sprache verbreitet Leichte Sprache ist eine besonders verständliche Sprache. Sie kann geschrieben oder gesprochen werden. Das Konzept der Leichten Sprache wurde für und gemeinsam mit Menschen mit Lernschwierigkeiten entwickelt Einfache Sprache hat keine strikten Regeln, das ist der große Vorteil gegenüber der Leichten Sprache. Allein wenn man einige Einfache Sprache Regeln umsetzt, kann man dafür sorgen, dass mehr Menschen den Text verstehen. Man kann also nicht viel falsch machen. Die hier aufgeführten Grundregeln sind demnach als eine Art Richtline zu verstehen. Satzebene. Ein Satz sollte nicht mehr als 15. Nachrichten in einfacher und in Leichter Sprache Der Deutschland·funk bietet Nachrichten aus Deutschland und der Welt. Auch Nachrichten über das Corona-Virus

Leichte und Einfache Sprache - Versuch einer Definition Der Beitrag skizziert die Entwicklungsgeschichte der Leichten und Einfachen Sprache. Da Leichte Sprache kein geschützter Begriff ist, werden beide Begriffe oft synonym verwendet. Doch es kommen unterschiedliche Regeln zum Einsatz Leichte Sprache und Einfache Sprache finden hier ihre Anwendung. Zwar werden die beiden Ansätze häufig synonym verwendet, bei genauerer Betrachtung wird jedoch sichtbar, dass sie sich in Ursprung, Zielgruppen und Regelwerken durchaus unterscheiden können. Eine klare Abgrenzung aber ist schwierig, da es sich bei beiden Ansätzen um keine geschützten Begriffe handelt. Leichte Sprache. Die Regeln für Leichte Sprache. Für Leichte Sprache gibt es feste Regeln. Menschen mit Lern-Schwierigkeiten und Menschen ohne Lern-Schwierigkeiten haben überlegt: Was ist wichtig für einen guten Text in Leichter Sprache? Was hilft beim Verstehen? Was hilft beim Lesen Einfache Sprache ist eine sprachlich vereinfachte Version von Standardsprache oder Fachsprache und der Sprachstil ist betont einfacher, verständlicher und klarer. Leichte Sprache geht noch weiter. Sie folgt einem festen Regelwerk, das neben Sprachregeln auch Rechtschreibregeln sowie Empfehlungen zu Typografie und Mediengebrauch umfasst und dadurch das leichteste Verständnis von Texten Leichte Sprache ist außerdem hilfreich für Menschen, die z.B. nach einem Schädel-Hirn-Trauma oder einem Schlaganfall Sprache wieder neu lernen müssen. Für funktionale Analphabeten und Menschen mit Altersdemenz sind Texte in Leichter Sprache oftmals die einzige schriftliche Information, zu der sie selbstständig Zugang haben

Leichte Sprache ist keine Einfache Sprache. Anders ist das bei der Einfachen Sprache. Auch für sie gibt es keine eindeutigen Definitionen und die Herangehensweise ist anders. Einfache Sprache ist am ehesten mit dem Niveau A2 oder B1 vergleichbar. Gehörlose verstehen sie zum Beispiel in der Regel problemlos, während sei mit der Leichten Sprache Probleme haben. Richtig ist aber, dass nur. Leichte Sprache. Die Leichte Sprache; Die Regeln; Das Prüfen; Qualität; Forschung; Schulungen; Bücher. Selbst-Bestimmung; Recht + Politik; Partner + Familie; Gesundheit; Geschichten; Verschiedenes; Kontakt; Mitgliede Unterschied zwischen Einfacher und Leichter Sprache Einfache und Leichte Sprache unterscheiden sich deutlich voneinander. Auch die Zielgruppen der Einfachen und Leichten Sprache sind unterschiedliche. Leichte Sprache ist in den 1970er Jahren aus der Behindertenselbsthilfe entstanden Hier setzt Leichte und Einfache Sprache ein. Texte in Leichter und Einfacher Sprache sind so geschrieben, daß sie einfach zu verstehen sind. Sie richten sich vor allem an: Menschen mit Lernbehinderungen, an Menschen, die nicht so gut Deutsch sprechen und verstehen, an manche ältere Menschen oder Menschen mit Demenz, an Menschen, die schlecht lesen können, und an alle, die gerne komplizierte. Einfache Sprache ist komplexer als Leichte Sprache. Die verwendeten Wörter dürfen schwieriger sein, längere Sätze und Nebensätze sind erlaubt. Es müssen nicht nach jedem jedem Satzzeichen Absätze eingefügt werden. Im Gegensatz zur Leichten Sprache gibt es für die Einfache Sprache kein festes Regelwerk

Die Einfache Sprache ist schwerer als Leichte Sprache. Es handelt sich um eine Sprache für jedermann, auch die Bild-Zeitung ist in einfacher Sprache geschrieben. Einfache Sprache wird als Normaltext wahrgenommen. Sie ermöglicht den allgemeinverständlichen Einstieg in komplexe Sachgebiete, zum Beispiel in rechtliche Dinge wie beim Thema Patientenvollmacht. *3 . Für Menschen mit. Leichte Sprache ist auf dem Niveau A1 angesiedelt, einfache Sprache reicht von A2 bis B1. Leichte Sprache wurde gemeinsam mit Menschen mit Lernschwierigkeiten entwickelt, einfache Sprache richtet sich eher an Menschen mit Leseschwierigkeiten. Für Leichte Sprache gibt es ein komplexes Regelwerk, einfache Sprache ist weniger stark reglementiert

Unterschiede Zwischen Einfacher Sprache Und Leichter Sprach

  1. Einfache Sprache ist eine sprachlich vereinfachte Version von Standardsprache oder Fachsprache und der Sprachstil ist betont einfacher, verständlicher und klarer. Leichte Sprache geht noch weiter
  2. Regeln für Einfache Sprache Satzebene. Ein Satz sollte nicht mehr als 15 Wörter haben. In einem Satz sollte höchstens ein Komma stehen. Erklären Sie... Wortebene. Benutzen Sie möglichst keine Fremdwörter. Erklären Sie schwierige Wörter und Begriffe. Schreiben Sie lange... Gesprochene Sprache..
  3. Neben der Einfachen Sprache gibt es die Leichte Sprache. Diese wurde für Menschen entwickelt, die fast gar nicht lesen können, meist infolge einer Behinderung. Leichte Sprache ist stark vereinfacht und genau geregelt (u.a. nur bekannte Wörter, kein Genitiv, kein Konjunktiv, maximal acht Wörter pro Satz, nur eine Aussage im Satz, keine Nebensätze, nach jedem Satzzeichen eine neue Zeile, große Schrift). Leichte Sprache ermöglicht den Menschen, an der Gesellschaft teilzuhaben. Sie ist.
  4. Leichte Sprache ist eine besondere Form vom Deutschen. Texte in Leichter Sprache können viele Menschen besser verstehen. Leichte Sprache hat nämlich besondere Merkmale. Zum Beispiel: Einfache Wörter. Kurze Sätze. Viele Erklärungen. In unserem Text in Leichter Sprache benutzen wir oft nur die männliche Form von einem Wort. Wir schreiben zum Beispiel den Satz: Diese Internetseite ist für.
  5. Einfache Sprache/ Leichte Sprache Praxis: TOP-Beispiele TOP-Handwerkszeug Vortrag . Alle sollen ihre Kenntnisse in Schul- und Prüfungsaufgaben zeigen können. Wer sprachlich beeinträchtigt ist, braucht entsprechende barrierefreie Bedingungen. Grundgesetz (Artikel 3), UN-BRK, Gleichstellungsgesetze Berechtigt sind alle Schwerbehinderten mit Auswirkung auf den sprachlichen Bereich. Prüfungen.

Einfache Sprache, Leichte Sprache bp

Herzlich willkommen auf der Internet-Seite vom Bundes-Sozial-Gericht. Hier finden Sie Informationen in Leichter Sprache. Leichte Sprache können viele Menschen besser verstehen Die Infos sind nicht in Leichter Sprache. Paragraf 12: Infos über Arbeits-Schutz geben. Arbeits-Schutz hilft nur, wenn Mitarbeiter sich damit auch auskennen. Mitarbeiter sollen sicher arbeiten können. Dafür brauchen sie Infos, bevor sie mit der Arbeit anfangen. Sie sollen jedes Jahr neue Infos bekommen. Vielleicht gibt es in der Firma. neue Aufgaben. neue Arbeits-Geräte. neue Gefahrstoffe.

Einfach Leichter Lesen: Wir verstehen uns

Jeder Mensch kann Texte in Leichter Sprache besser verstehen. Leichte Sprache ist für viele Menschen wichtig. Zum Beispiel: Für Menschen, die nicht so gut lesen können. Oder für Menschen, die wenig Deutsch können Leichte Sprache besteht aus kurzen Sätzen mit Wörtern aus dem Grundwortschatz. Geschrieben wird nur ein Satz pro Zeile in grosser Schriftgrösse und mit grossem Zeilenabstand. Die Leichte Sprache richtet sich vor allem an Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung und grundsätzlich an alle, für die Einfache Sprache zu schwierig ist Prüfen ist für Leichte Sprache sehr wichtig. Prüfen gehört zur Leichten Sprache. Das Prüfen machen Menschen mit Lern-Schwierigkeiten. Nur sie können sagen, ob ein Text leicht genug ist Normale Sprache - Einfache Sprache - Leichte Sprache. Normale Sprache (auch ‚Standardsprache' genannt) kann recht kompliziert und schwer verständlich sein, z.B. in einem Fachtext oder Amtsschreiben, oder auch in schöngeistiger Literatur. Was als 'normale' Sprache gilt ist oft von Bildungsbürgern für Bildungsbürger und nicht für die Allgemeinheit geschrieben. Daher haben viele. Der Spaß am Lesen Verlag macht Bücher in Leichter und in einfacher Sprache. Der Verlag macht auch Zeitungen. Eine Zeitung mit vielen Texten zum Lesen. Und eine kleinere Zeitung mit Aufgaben zu den Texten. Einige Angebote aus dem Spaß am Lesen Verlag gibt es gerade kostenlos. Damit man während der Corona-Krise etwas zu lesen hat. Oder Aufgaben lösen kann. Die kostenlosen Angebote gibt es.

Beispieltexte & Hintergründe Leichte Sprache & Einfache

  1. Viele Texte, die Ihnen unter dem Stichwort Leichte Sprache begegnen, sind übrigens tatsächlich Texte in Einfacher Sprache. Bei dieser sind die Regeln nicht ganz so streng wie bei der Leichten Sprache. Vor allem sind kurze Nebensätze erlaubt. Die nicht ganz zutreffende Deklaration der Texte kann ein Hinweis darauf sein, dass eine Übersetzung in Leichte Sprache gewollt war, das Vorhaben aber nicht geglückt ist; es kann aber auch damit zusammenhängen, dass die Übergänge zwischen.
  2. Die Leichte Sprache unterscheidet sich deutlich von der einfachen Sprache und der Alltagssprache. Bei einer Übersetzung muss der ursprüngliche Text nicht nur im Ausdruck, sondern auch inhaltlich und optisch überarbeitet werden. Die Beschreibungen unserer Leistungen veranschaulichen die drei Sprachformen. Unsere Leistungen in Alltagssprach
  3. Das Gegenteil von Leichter Sprache ist: Schwere Sprache oder Umgangssprache Einfache Sprache . Einfache Sprache ist ähnlich wie Leichte Sprache. Sie ist schwieriger als Leichte Sprache. Bei der Einfachen Sprache können die Sätze bis 15 Wörter haben. Das heißt: die Sätze können länger sein
  4. Leichte Sprache ist für Menschen gedacht, die fast gar nicht lesen können. Oder für Menschen, die fast gar kein Deutsch können. Also zum Beispiel Menschen mit Behinderung oder Menschen, die gerade anfangen, Deutsch zu lernen
  5. Leichte Sprache (A1 und A2) Menschen mit einer geistigen Behinderung oder Lernschwäche Leseanfänger mit einer anderen Muttersprache als Deutsch, die vertraute, alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze... Menschen mit Lese- und Rechtschreibschwäche (LRS). Aphasiker Ältere Mitbürgerinnen und.
  6. Leichte Sprache ist vor allem für Menschen mit Lern-Schwierigkeiten. Aber auch für andere Menschen. Zum Beispiel für Menschen, die nur wenig Deutsch können. Für Leichte Sprache gibt es feste Regeln. Menschen mit und ohne Lern-Schwierigkeiten haben die Regeln gemeinsam aufgeschrieben. * Die Regeln für Leichte Sprache. Stand: 09.11.

Texte in Leichter Sprache werden - im Gegensatz zur sog. Einfachen Sprache - auf der Grundlage von Regelwerken erstellt. Maßgeblich hierfür sind in Deutschland die Regeln für Leichte Sprache (Netzwerk Leichte Sprache, 2017) sowie Leichte Sprache. Das Regelbuch (Maas, 2015). Die Regeln beziehen sich auf alle sprachlichen. Über Einfache Sprache In der Praxis werden die Begriffe Leichte Sprache und Einfache Sprache manchmal synonym verwendet. Einfache Sprache ist aber komplexer als Leichte Sprache und näher an der Standardsprache

Für jeden verständlich: So funktionieren Leichte und

Die Leichte Sprache weist den geringsten Schwierigkeitsgrad auf; entsprechende Texte sind nicht nur sprachlich, sondern auch inhaltlich oft stark vereinfacht und enthalten deutlich mehr Erklärungen als standardsprachliche Texte. Sie sind gekennzeichnet durch einen reduzierten Wortschatz sowie einen einfachen Satzbau. Einfache Sprache steht. Leichte Sprache Barrierefreiheit Leichte Sprache macht barrierefrei. Sie hilft Menschen, die nur mit Mühe lesen können. Wie eine Rampe einem Rollstuhlfahrer den Zugang zum Haus ermöglicht, so macht Leichte Sprache für Menschen mit geistiger Behinderung Texte zugänglich. Texte in Leichter Sprache ergänzen Ihre Kommunikation. Einfache Sprache Für alle gut Einfache Sprache wendet sich an. Leichte Sprache macht das Leben leichter einfach leicht verstehen. Briefe vom Amt, Vorträge voller Fachbegriffe, medizinische Befunde: Jeder von uns hat Sprache schon einmal als Barriere erlebt. Leichte Sprache baut diese Barrieren ab. In einfachem, klarem Deutsch eröffnet sie Menschen den Zugang zu Informationen. In Leichter Sprache zu schreiben und zu sprechen ist alles andere als leicht. Daher führen Leichte Sprache und Einfache Sprache auch nicht zu einer Reduktion oder gar Verarmung der geschriebenen wie gesprochenen Sprache, sondern sie bieten, wie Fachsprachen, eine für bestimmte Zielgruppen maßgeschneiderte Lösung. Insgesamt stellen diese Sprachen eine Bereicherung dar, da sie Menschen dabei unterstützen, sich Informationen zu erschließen. Zur Vertiefung. Baumert.

Übersetzung in Einfache Sprache - Leichte Sprach

  1. Leichte Sprache sieht einfach aus. Aber Schreiben oder Sprechen in Leichter Sprache ist oft ganz schön schwer. Man muss auf viele Regeln achten. nach oben. Üben Sie Leichte Sprache. Immer wieder. Und wieder. Es ist viel Arbeit. Aber es lohnt sich. nach oben. Navigation. Veranstaltungen. Projekte. Ratgeber: Ratgeber Leichte Sprache: Leichte Sprache: Statements der Betroffenen. Warum Leichte.
  2. Der Verbund Leichte Sprache Braunschweig schreibt, übersetzt und gestaltet verständliche Texte in Leichter und Einfacher Sprache. Wir bieten eine hohe Qualität für Ihre Texte durch Bearbeitung nach neuestem Forschungsstand, Textprüfungen und gebündelte Kompetenzen. Wir ermöglichen Menschen mit Leseschwächen, sich schriftliche Informationen selbständig zu erschließen und somit ihre.
  3. Benutze einfache Wörter: Texte in Leichter Sprache verzichten auf Fremdwörter und komplizierte Begriffe (statt Koryphäe Experte und statt Auditor Prüfer). Sie bestehen aus einfachen Wörtern, die etwas möglichst genau beschreiben. Wenn ein kompliziertes Wort notwendig ist, erkläre es im Text. Verwende immer die gleichen Worte: Wenn Du Auto verwendest, bleib.
  4. Wir übersetzen Ihre Texte in leichte Sprache. Wir schreiben einfach verständlich für Menschen mit Lernschwierigkeiten - auch nach den Richtlinien vom Netzwerk Leichte Sprache. Flyer, Reden, Gesetze, Verträge, Internet-Seiten - Texte, die schwierig geschrieben sind, gibt es zu viele. Darum übersetzen wir in leichte Sprache, schreiben in leichter Sprache und gestalten Texte in leichter Sprache
  5. 1. Was ist Leichte Sprache? Mit Leichter Sprache wird eine barrierefreie Sprache bezeichnet, die sich durch einfache, klare Sätze und ein übersichtliches Schriftbild auszeichnet. Sie ist deshalb besser verständlich. Zu Leichter Sprache gehören immer auch erklärende Bilder, Fotos oder Grafiken
  6. Leichte Sprache hat feste Regeln, die für Deutschland vom Netzwerk Leichte Sprache besprochen und festgelegt werden. Texte in Leichter Sprache sind noch leichter zu verstehen als solche in Einfacher Sprache. Sie sind optisch gut zu erkennen, denn sie unterscheiden sich von der Alltagssprache: Die Sätze sind sehr kurz, es gibt Zeilenumbrüche nach jedem Satz, de
  7. Einfache Sprache liegt zwischen der Leichten Sprache und der Standardsprache. Sie richtet sich an Menschen, die noch nicht so gut Deutsch sprechen und verstehen. Aber auch an alle, die schnell und klar formuliert Informationen lesen möchten. Auch in der Einfachen Sprache kommt es auf eine verständliche Wortwahl und eine einfache Grammatik an. Sie zeichnet sich aus durch: kurze und klare.

Ratgeber Leichte Sprache: Die wichtigsten Regeln und Empfehlungen für die Praxis. von Dudenredaktion, Ursula Bredel, et al. | 7. November 2016. 4,3 von 5 Sternen 16. Taschenbuch 16,99 € 16,99 € Lieferung bis Donnerstag, 18. März. GRATIS Versand durch Amazon. Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs). Kindle 12,99 € 12,99 € Sofort lieferbar. Mein Märchen-Buch in Leichter Sprache. 6 Für sie haben wir die wichtigsten Punkte in Leichter Sprache aufgeschrieben. Leichte oder einfache Sprache nennt man eine besonders leicht verständliche Ausdrucksweise. Die Leichte Sprache soll Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen über eine geringe Kompetenz in der deutschen Sprache verfügen, das Verstehen von Texten erleichtern. Das Wahl-Programm in einer leicht verständlichen.

Einfache Sprache entspricht nicht Leichter Sprache. Das Verfassen von Texten in einfacher Sprache ist deutlich weniger aufwändig. So werden beispiels-weise komplizierte Sachverhalte einfach erklärt. Internet (in Leichter Sprache) www.leichte-sprache.de Regeln für Leichte Sprache www.ich-kenne-meine-rechte.de Ich kenne meine Rechte (in Leichter Sprache) Die Website informiert barrierefrei. Themen: Leichte und Einfache Sprache, Inklusion, Erinnerungskultur, Übersetzung. Falls Sie der Newsletter interessiert, können Sie ihn hier abonnieren. Quellen zur Meldung: Text von Andrea Halbritter (9.2.2021); Bild von Monika Schröder auf Pixabay >>> Artikel: Wörter durch leichtere ersetzen . Veröffentlicht am 10. Februar 2021 15. Februar 2021 Katgeorien Anbieter Einfacher Sprache. Texterin und Übersetzerin für Leichte sowie für stark vereinfachte Einfache Sprache. Andrea Halbritter beschäftigte sich mit der Verständlichkeit von Texten schon in ihrem Germanistikstudium an der Universität Augsburg in den 1990er Jahren. Vom Netzwerk Leichte Sprache ist sie seit 2019 zertifiziert und fertigt überwiegend Texte für Politiker und Politikerinnen, Museen und. Leicht und Einfach Übersetzungen in Leichte und Einfache Sprache Barrierefrei kommunizieren. Mit Leichter Sprache können Menschen mit Lernbehinderungen und geringer Lesekompetenz schwierige Texte selbständig lesen und verstehen. Ich übersetze oder erstelle Ihre Flyer, Leitbilder, Broschüren, Berichte oder Websites barrierefrei auf Grundlage des Regelkatalogs Netzwerk Leichte Sprache und. Diese und viele weitere Fragen ranken sich um die oft synonym gebrauchten Begriffe der Einfachen und Leichten Sprache. Da ist es gut, dass der Spaß am Lesen Verlag den Tag der Einfachen Sprache dazu auserkoren hat, Ihnen und uns den Ratgeber Einfache und Leichte Sprache - Eine Entscheidungshilfe von Prof. Dr. Andreas Baumert zum Gratis Download zur Verfügung zu stellen

Büro für Leichte Sprache Köln Cäsarstr. 58 50968 Köln E-Mail: info(at)leichte-sprache-koeln.de www.leichte-sprache-koeln.de. Tasso Griep und Michèle Gries haben den Text in Leichter Sprache geschrieben. Elfie Bischof, Wolfgang Klein, Monika Lehnen und Dirk Stauber haben den Text auf Leichte Sprache geprüft. Kirsten Scholz und Ellen Sturm. Einfache Sprache ist ähnlich wie Leichte Sprache: Die Sätze sind kürzer als in schwerer Sprache. Und es gibt nicht so viele schwierige Wörter wie in schwerer Sprache. Aber einfache Sprache ist schwie·riger als Leichte Sprache. Die Sätze in einfacher Sprache sind länger als in Leichter Sprache. Nicht alle schwie·rigen Wörter werden erklärt. Die Schrift ist so gross wie in schwerer. Texte in Leichter Sprache nutzen sehr einfache Worte und haben kurze Sätze. Leichte Sprache wendet sich an ca. 5 Prozent der Bevölkerung. Für andere Menschen sehen Texte in Leichter Sprache oft seltsam aus. Einfache Sprache hingegen richtet sich an Menschen mit niedrigen Lesefähigkeiten. Zum Beispiel funktionale Analphabeten, Menschen mit geringer Bildung oder ohne Schulabschluss, Menschen. Leichte Sprache ist mehr als nur ein stark vereinfachter Satzbau: Das Übersetzen ermöglicht es im Lesen ungeübten Mitmenschen, einen Zugang zu Literatur, Politik, Nachrichten und Wissen zu bekommen. Das Konzept der Leichten Sprache geht dabei weit über das der bürgernahen, einfachen Sprache hinaus und darf nicht mit diesem verwechselt werden

Bundesfachstelle Barrierefreiheit - Leichte Sprach

  1. Normale Sprache - Einfache Sprache - Leichte Sprache Normale Sprache (auch ‚Standardsprache' genannt) kann recht kompliziert und schwer verständlich sein, z.B. in einem Fachtext oder Amtsschreiben, oder auch in schöngeistiger Literatur
  2. Hurraki ist ein Wörterbuch für Leichte Sprache. Viele Menschen reden umständlich. Nicht jeder versteht das. Die Wörter bei Hurraki soll jeder verstehen können. Niemand soll ausgegrenzt werden. Alle haben ein Recht auf Information. Hurraki ist kostenlos. Hurraki ist für alle. Jeder darf die Wörter lesen. Jeder kann mitmachen
  3. Leichte Sprache - Einfache Sprache - Fachsprache. Einblicke in das Konzept Einfache Sprache erhalten Sie hier. Neu! Einfache Sprache - Grundregeln, Beispiele, Übungen (Fachbuch) Schreiben und Sprechen in Einfacher Sprache. Kurs- und Arbeitsbuch zum Selbstlernen. Mit Lösungen. Von Zugewanderten entwickelt! 138 Seiten, Taschenbuch. Verlag: Eigenverlag (independently published) Auflage: 1.
  4. Einfache Sprache: Sprache einfacher, Inhalt bleibt gleich Leichte Sprache: Sprache viel leichter, Inhalt auch leichter Textoptimierung von (Prüfungs-)aufgaben = Einfache Sprache Sprache einfacher Inhalt bleibt gleich (schwer) Unterlagen (Wahlen, Banken, Behörden) = Leichte Sprache Sprache und Inhalt einfache
  5. Literarische Texte, Fachtexte, Verwaltungstexte, Vertragstexte, aber auch Texte der Kunst und Kultur oder Podcasts in einfacher Sprache. Meine Texte in Leichter Sprache und Leichter Sprache+ prüfen meine Kolleg*innen auf Verständlichkeit. Durch unsere Zusammenarbeit und die Kooperation mit anderen Übersetzerinnen sind auch umfangreiche Textübersetzungen aller Fachgebiete möglich
  6. Forschungsstelle Leichte Sprache. Lübecker Str. 3 31141 Hildesheim. Direktorin. Prof. Dr. Christiane Maaß. Geschäftsführerin . Dr. phil. Isabel Rink. Kontakt: +49 5121 883-30950. leichte.sprache(at)uni-hildesheim.de. Mitarbeiter(innen

Geschichten in Leichter Sprache - Christine schreibt einfac

  1. Hier stehen die 5 wichtigsten Regeln leicht erklärt. Jede Firma muss sich an diese 5 Regeln halten
  2. Die Einfache Sprache ist verständlicher als die schwierige Sprache und anspruchsvoller als die Leichte Sprache. Die Faustregel der Einfachen Sprache lautet: Vereinfachen, Erklären, Weglassen. So können mehr Menschen mehr Texte leichter verstehen. Untersuchungen haben gezeigt: In Deutschland leben 21 Millionen Erwachsene, die Texte in schwieriger Sprache nicht gut lesen können. Für sie.
  3. Texterin und Übersetzerin für Leichte sowie für stark vereinfachte Einfache Sprache. Andrea Halbritter beschäftigte sich mit der Verständlichkeit von Texten schon in ihrem Germanistikstudium an der Universität Augsburg in den 1990er Jahren
  4. Einfache Sprache ist oft auch: eine Erleichterung für Menschen, die eine andere Muttersprache als Deutsch haben und für Menschen ohne Lernschwierigkeiten, die schnell verstehen wollen, um was es in einem Text geht. Bei Einfacher Sprache wird angestrebt, alle Inhalte zu übersetzen
  5. Leichte Sprache ist für Menschen mit geringer Lese- kompetenz ein Zugang zur gesellschaftlichen Teil- habe. Einfache Spracheentspricht nicht Leichter Sprache. Das Verfassen von Texten in einfacher Sprache ist deutlich weniger aufwändig. So werden beispiels- weise komplizierte Sachverhalte einfach erklärt
  6. Leichte Sprache ist eine vereinfachte Form des Deutschen. Es gibt sie in Wort und Schrift. Ihre Form ist weniger komplex. Sie ist wichtig für Menschen mit Lernschwierigkeiten (geistig behindert) und Menschen, die die deutsche Sprache gerade erst lernen
  7. Für die einfache Sprache gibt es im Gegensatz zu der leichten Sprache keine verbindlichen Regeln. Es soll darauf geachtet werden, dass es einfach zu verstehen ist. Die Regeln der leichten Sprache sind allerdings für eine Orientierung hilfreich. Einbindung in das Projekt Kita-Einstieg Wir haben für unsere Anker-Kita im Kita-Einstieg.

Leichte Sprache - Wikipedi

Kritik an der Leichten Sprache - 7 MissverständnisseWas ist Leichte Sprache? | MDR

Video: Einfache Sprache - lernen-foerdern

Leichte oder einfache Sprache - das ist Schwarz-Weiß-Kontrast und Standardbilder. Bei vielen Texten werden zwar die Regeln für die Leichte Sprache eingehalten, doch die Gestaltungsvorgaben des Auftraggebers, wie Unternehmen oder Institutionen werden völlig ignoriert. Gut zu sehen ist das auf den Internetseiten des Bundes. Sämtliche Texte wirken wie Fremdkörper. Inhalt und Form sind bis. Leichte Sprache erleichtert i... Lange Sätze, kleine Schriften und Fremdwörter sind insbesondere für Menschen mit geistiger Behinderung oft schwer zu verstehen Leider fällt es vielen Menschen schwer, Texte zu lesen oder diese anderen zum Beispiel als Gute-Nacht-Geschichte vorzulesen. Mit der Übersetzung in Leichte Sprache und der Überführung komplexer Texte in einfache Sprache will ich dabei helfen, dass noch mehr Menschen am gesellschaftlichen und politischen Leben teilhaben können

Was ist der Unterschied zwischen Einfacher Sprache und

Einfache Sprache soll von möglichst vielen Menschen gut verstanden werden. Wie lässt sich das erreichen? Sehen wir uns die Einfache Sprache näher an: Für wen ist sie gedacht? Was kennzeichnet sie? Welche anderen Formen verständlicher Sprache gibt es? Wo ist mehr zu erfahren? Bitte auf dem Infoportal Einfache Sprache weiterlesen: >>> ABC der Einfachen Sprache Kontakt: Multisprech/ Sabine. Hier gibt es Infos in Leichter Sprache über die JOBBÖRSE. Die Internet-Seite richtet sich an Bewerber. Wir schreiben hier immer nur die männliche Form. Zum Beispiel: Wir schreiben nur Bäcker. Und nicht Bäckerin. Wir meinen aber auch alle Frauen. Das machen wir, weil man den Text so besser lesen kann. Was ist die JOBBÖRSE Einfache Sprache ist eine leicht verständliche Sprache. Die Zielgruppe sind zum Beispiel Menschen, die gerade Deutsch lernen. Ich vereinfache auch Fachtexte in eine allgemein verständliche Sprache. Ein Übersetzungsbeispiel in Einfacher Sprache aus meinem Büro finden Sie hier

Märchen in Leichter Sprache NDR

Abgrenzung zur einfachen Sprache: Leichte Sprache geht in der Vereinfachung weiter als die einfache Sprache. Leichte Sprache richtet sich primär an Menschen mit einer geistigen Behinderung, einfache Sprache an Menschen mit geringer Lese- und Schreibkompetenz. Für einfache Sprache gibt es kein vergleichbares Regelwerk. Letzte Änderung 03/2021. Weiterführende Beiträge Leichte Sprache. Mit Einfacher Sprache erreichen Sie viele verschiedene Menschen - zum Beispiel Menschen mit Leseproblemen, Sprachlerner und alle Leser, die gern eine klare Antwort haben wollen. Unser Einführungskurs besteht aus zwei Kurstagen und richtet sich an Interessierte aus allen Bereichen. Inhalte: Einsatzmöglichkeiten von Einfacher Sprache und Unterschied zu Leichter Sprache; Richtlinien für. Leichte Sprache und Einfache Sprache sind besonders ein­fache Ausdrucks­weisen nach festgelegten Regeln. Sie ermöglichen es Menschen mit Lern­schwierig­keiten, sich selbst­ständig Infor­mationen zu erschließen und (komplexe) Sach­ver­halte zu ver­stehen. Lernen Sie Leichte Sprache und Einfache Sprache kennen und erwerben Sie Kompe­tenzen, um Texte auf Leichte Sprache und Einfache. Auf dieser Seite finden Sie Internet-Seiten. Sie sind in leichter Sprache geschrieben. Die Themen sind ähnliche Themen wie die Themen des BMAS

Leichte Sprache: Regel #2 - Einfach, aktiv, positiv! Verben wollen vorne stehen! Formulieren Sie positiv! Vermeiden Sie den Konjunktiv mit hätte, könnte, müsste, sollte, wäre, würde. Vermeiden Sie den Genitiv: Statt des schreiben Sie von, von dem oder vom. Formulieren Sie um! So geht's: Morgen wird der Heimbeirat gewählt. Einfache Sprache wird oft dann eingesetzt, wenn das Zielpublikum keine behinderungsbedingte Einschränkung hat, sondern der Ausgangstext einfach nur schwer verständlich - zum Beispiel in Fachsprache - abgefasst ist. Einfache Sprache ist somit flexibler einsetzbar als die Leichte Sprache. Für Einfache Sprache gibt es keine festen Prüfkriterien Leichte Sprache kommt vielen Menschen zu Gute. Daher haben wir in Zusammenarbeit mit Special Olympics Deutschland e. V. einige Gesundheitsinformationen in Leichter Sprache erstellt. So bekommen viele Menschen Zugang zu gut verständlichen aber dennoch wissenschaftlich fundierten Informationen Das einfache und verständliche Darstellen von Sprache kann anhand festgelegter Kriterien Leichter Sprache erfolgen, die vom Netzwerk Leichte Sprache [1] ausgearbeitet wurden und gleichzeitig als Leitfaden zum Verfassen von u.a. leicht lesbarer/ verständlicher Texte dienen. Diese Kriterien finden sich u.a. in dem vom Mensch zuerst - Netzwerk People First herausgegebenen wieder. Zur definierten Zielgruppe von Leichter Sprache gehören rund acht Millionen Menschen in Deutschland. Darunter sind auch Menschen mit mangelnden Deutschkenntnissen. Aber: Leichte Sprache richtet sich vor allem an Menschen, die aufgrund einer Behinderung kognitiv eingeschränkt sind. Das entspricht etwa zehn Prozent der Gesamtbevölkerung

Was ist Leichte Sprache? - Leichte Sprach

Einfache Sprache - Wikipedi

Einfache Sprache - Leichte Sprache. Ihre Inhalte sind sehr komplex? Zu Ihren Zielgruppen gehören Menschen mit Behinderungen oder Neuzugewanderte? Dann ist es noch wichtiger, dass Ihre Texte leicht zu verstehen sind. Ich übersetze Ihre Themen in eine leicht verständliche Sprache und je nach Zielgruppe auch in Einfache Sprache und in Leichte Sprache. So werden die Texte verstanden und Ihre. Leichte Sprache: Wir erklären Themen aus Gesundheit und Pflege in Leichter Sprache - Stationäre Pflege, FQA, Sonnen-Schutz und viele meh Behindertenrechtskonvention in Leichter Sprache. Kurier in Einfacher Sprache. Mag. Georg Wimmer Zillnerstraße 2, 5020 Salzburg office@leichte-sprache-textagentur.at Tel. 0043 676 6118378. Was ist Leichte Sprache? Leistungen Textagentur Über uns Datenschutzhinweis.

Was ist Leichte Sprache? - Regeln und Hinweise

08.11.2020 - Alphabetisierung und Grundbildung brauchen einfache Texte. Die Klar & Deutlich bietet aktuelles auf einem sprachlichen Niveau, das alle verstehen können. Weitere Ideen zu leichte sprache, rezeptvorschläge, bildung Layout für Leichte Sprache: Damit Texte in Leichter Sprache auch gelesen werden. von Christian Reichel | 22. September 2020. Taschenbuch 22,90 € 22,90 € Lieferung bis Dienstag, 16. März. GRATIS Versand durch Amazon. Nur noch 1 auf Lager. Kindle 9,90 € 9,90 € Sofort lieferbar. Gebundenes Buch Derzeit nicht verfügbar. Italienisch ganz leicht Sprachkurs für Genießer: Paket: Buch + 2. Diese Gruppe richtet sich an alle, die sich professionell mit Leichter Sprache beschäftigen oder dies planen sowie an alle, die sich für Leichte Sprache sowie einfache, klare oder bürgerfreundliche Sprache, also für verständliche Kommunikation in Wort und Bild interessieren. Ziel ist, einen Ort zu schaffen, an dem man Informationen zum Thema Leichte Sprache und angrenzende Themen findet.

Regeln für Einfache Sprache Einfache Sprache Bon

Leichte Sprache : Sag's einfach! Leichte Sprache soll der Inklusion dienen, Behördentexte und Wortungetüme verständlich machen. Übersetzer vom Deutschen ins Deutsche stehen vor.

WIBS hat ein eigenes Logo für Leichte Sprache – HurrakiLoycos | GütesiegelVollidiot
  • Reico Vital Systeme Telefonnummer.
  • Bilder Pfeil Und Bogen.
  • Csgo Nuke Vending.
  • ZigBee LED Controller 24V.
  • 123 ignition Zündkabel.
  • Thameslink.
  • Rise of the Guardians fanfiction Jack has wings.
  • Wetter Schierke 14 Tage.
  • EBay Niederlande.
  • Kupferkessel Pflanzkübel.
  • Gestrichene Vliestapete entfernen.
  • Tierheim Bremen Notfälle.
  • Mhoessl.
  • Broadway Fakten.
  • Verfahrensregelung Habilitation Charité.
  • T Shirt längere Ärmel.
  • Kühlungsborn Nazizeit.
  • PHP round.
  • Amazon Anmelden.
  • CTEK Batteriewächter.
  • Krankenversicherung für ausländische Besucher aok.
  • Sony high end.
  • Schoko espressobohnen Koffein.
  • Indeed Deggendorf.
  • Sigmund Freud wichtigste Werke.
  • ECB base rate.
  • Wifi client read.
  • LaTeX above chapter.
  • Röhm RG 76.
  • Taubenschreck basteln.
  • Blitzer A63 heute.
  • Gigaset t480hx Mobilteil anmelden.
  • Raspbian ntp query.
  • Yamaha Tenere 660 Technische Daten.
  • WVG Wolfsburg aktuell.
  • Marienkäfer Schokolade REWE.
  • Die besten Alben der 60er.
  • Standesamt Traurede Fragebogen.
  • O2 Shop Bielefeld Innenstadt.
  • Ksp plans.
  • Big Data Wikipedia.